Zum Inhalt [I]
Zur Navigation [N]
Kontakt [C] Aktuelles [2] Suchfunktion [4]
22-2 M Arbeitszimmer.jpg

pax christi

menschen machen frieden - mach mit.

Unser Name ist Programm: der Friede Christi. 

pax christi ist eine ökumenische Friedensbewegung in der katholischen Kirche. Sie verbindet Gebet und Aktion und arbeitet in der Tradition der Friedenslehre des II. Vatikanischen Konzils. 

Der pax christi Deutsche Sektion e.V. ist Mitglied des weltweiten Friedensnetzes Pax Christi International.

Entstanden ist die pax christi-Bewegung am Ende des II. Weltkrieges, als französische Christinnen und Christen ihren deutschen Schwestern und Brüdern zur Versöhnung die Hand reichten. 

» Alle Informationen zur Deutschen Sektion von pax christi

Meßkirch: „Der Märtyrerpriester Dr. Metzger und andere mutige Priester in der Nazi-Zeit“

02. Mrz 2018 – 19:00 Uhr  bis 24. Mrz 2018 – 20:00 Uhr , Ort: Herz-Jesu-Heim, Schloßstr. 22 / Haus der Musik, Kirchstr. 1

Ausstellung und Begleitprogramm in Meßkirch vom 2.3.18 – 24.3.18

Die Ausstellung ist täglich geöffnet: werktags von 18 bis 20 Uhr, an den Wochenenden 15 bis 18 Uhr.
Ort: Herz-Jesu-Heim in der Schlossstr. 22, 88605 Meßkirch. Das Konzert findet 100m vom Herz-Jesu-Heim im Haus der Musik statt, Kirchstr. 1 (direkt an der St. Martinskirche). 

Organisation: Bildungswerk Meßkirch, Kontakt: Dr. Waldemar Gorzawski, Tel.: 07575-2872, gorzawski@bildungswerk-messkirch.de

2.3. 19.00 Ausstellungseröffnung
2.3. 19.30 Referat von Helmut Weißhaupt über die Meßkircher Priester im Widerstand: Stadtpfarrer Otto Meckler und seine 5 Vikare 
10.3. 19.30 Violin-Konzert mit Mechthild Placke und Johannes Grütter (Bodenseesymphonieorchester Konstanz) im Haus der Musik
14.3 19.00 Referat von Dr. Christian Heß (Regens des Erbischöfl. Priesterseminars Freiburg) über Dr. Max Metzger und seinen Friedenskreis 
23.3. 19.30 Referat von Frau Sibylle Probst-Lunitz (Radolfzell), Verfolgte Pfarrer aus dem Hegau (darunter die in Yad Vashem geehrten Pfarrer August Ruf und Eugen Weiler) 
24.3. Abschlussdiskussion mit Zeitzeugen unter Leitung von Dr. Werner Fischer. 

 

Zeiten

  • Von:
    02. Mrz 2018 – 19:00 Uhr
  • Bis:
    24. Mrz 2018 – 20:00 Uhr

Adresse

  • Ort: Herz-Jesu-Heim, Schloßstr. 22 / Haus der Musik, Kirchstr. 1