Zum Inhalt [I]
Zur Navigation [N]
Kontakt [C] Aktuelles [2] Suchfunktion [4]

Freiburg

Friedensdenkmal.jpg

pax christi

menschen machen frieden - mach mit.

Unser Name ist Programm: der Friede Christi. 

pax christi ist eine ökumenische Friedensbewegung in der katholischen Kirche. Sie verbindet Gebet und Aktion und arbeitet in der Tradition der Friedenslehre des II. Vatikanischen Konzils. 

Der pax christi Deutsche Sektion e.V. ist Mitglied des weltweiten Friedensnetzes Pax Christi International.

Entstanden ist die pax christi-Bewegung am Ende des II. Weltkrieges, als französische Christinnen und Christen ihren deutschen Schwestern und Brüdern zur Versöhnung die Hand reichten. 

» Alle Informationen zur Deutschen Sektion von pax christi
  • 30. Nov 2019

    Friedensgeschichten im Adventskalender

    Besuchen Sie www.paxchristi.de

  • 29. Nov 2019

    Schutz der indigenen Völker gefordert

    pax christi mit Kardinal Pedro Ricardo Barreto in Straßburg im EU-Parlament

  • 18. Nov 2019

    Multiplikatoren für ökumenisches Bildungsprojekt gesucht

    Gemeinsam mit der Arbeitsstelle Frieden in der Evangelischen Landeskirche in Baden planen wir für die Jahre 2020/21 ein Ökumenisches Bildungsprojekt „Zivile Sicherheit“. Wir suchen hierfür interessierte Menschen aus den Verbänden, Gemeinden, Dekanaten und Bezirken. Für diese bieten wir eine kostenlose Schulung in Freiburg und Heidelberg an.

  • 11. Nov 2019

    Thema "Frieden" der Hilfswerke im Erzbistum Freiburg

    In diesem Jahr wird mit einem Pontifikalamt am 1. Dezember 2019 die Adveniat Weihnachtsaktion bei uns in der Erzdiözese Freiburg eröffnet.

  • 04. Nov 2019

    Programm der Freiburger Friedenswochen 2019 erschienen

    Die Veranstaltungen der Freiburger Friedenswochen 2019 haben das Motto: Sicherheit neu denken: regional, national, global

  • 04. Nov 2019

    Wenn Palmöl das Friedensklima beeinträchtigt

    Wie die Basisgruppe in Neuthardt (Foto) die Ökumenische FriedensDekade 2019 begeht

  • 02. Nov 2019

    Dem Sohn der Stadt zu Ehren

    Schopfheimer Veranstaltungsreihe anlässlich des 75. Todestages von Max Josef Metzger im Rahmen der Ökumenischen Friedensdekade.

  • 01. Nov 2019

    Ausstellung zur gewaltfreien Konfliktbewältigung in Freiburg

    Im Rahmen der Ökumenischen Friedensdekade wird im Kirchenschiff der Freiburger Auferstehungskirche (Kappler Straße) vom 10. - 20. November, jeweils 9-18 Uhr, die Ausstellung "WOW-Wirksam ohne Waffen" gezeigt.

  • 31. Okt 2019

    Gemeinsame Erklärung zur Stärkung der Friedensbildung gefeiert

    Feier aus Anlass des fünfjährigen Jubiläums in Stuttgart

  • 29. Okt 2019

    Ilan Baruch sprach in Freiburg über "Israel nach den Wahlen"

    "Israel nach den Wahlen" war am 24. Oktober das Thema eines Gesprächsabends in Freiburg mit dem ehemaligen israelischen Botschafter Ilan Baruch. Dabei warb er auch dafür, dass Kritik an der israelischen Besatzungspolitik nicht zum Schweigen gebracht wird.

  • 15. Okt 2019

    Vom „Buen Vivir“ und der „aktiven Gewaltfreiheit“

    Die diesjährige pax christi Diözesanversammlung hat sich vom 27. bis 29. September in St.Peter angesichts von Gewalt und Umweltzerstörung vor allem dem „Buen Vivir“ und der „aktiven Gewaltfreiheit“ gewidmet.

  • 12. Okt 2019

    "Es ist an der Zeit"

    Tagung in Karlsruhe befasst sich mit dem Szenario "Sicherheit neu denken. Von der militärischen zur zivilen Sicherheitspolitik"

  • 12. Okt 2019

    Stadtjubiläum Freiburg 2020: pax christi beteiligt sich

    Unter dem Motto „900 Jahre zwischen Krieg und Frieden. Bewegte Bilder und bewegende Orte.“ planen verschiedene Organisationen aus der Freiburger Friedensbewegung, darunter pax christi, einen Beitrag zum 900-jährigen Stadtjubiläum der Stadt Freiburg im kommenden Jahr 2020 zu leisten.

  • 10. Okt 2019

    MJ Metzger bei "Galerie der Aufrechten" in Villingen

    30 Künstler setzen sich in einer Ausstellung mit historischen Persönlichkeiten des NS-Widerstands auseinander.

  • 28. Sep 2019

    Neue pax christi - Gruppe in Pforzheim gegründet

    Weitere Mitglieder sind herzlich willkommen!

  • 25. Sep 2019

    Friedenspädagogik in Freiburg

    Oberkirchenrätin Karen Hinrichs übernimmt ab Januar 2020 die Leitung des neu gegründeten „Instituts für Friedensbildung“ an der Evangelischen Hochschule (EH) Freiburg.

  • 23. Sep 2019

    Atomwaffenverbot: New York - Mainz - Ettlingen?

    Die Regionalkonferenzen der SPD bieten eine Chance, den Kandidat*innen vor und in den Hallen öffentlichkeitswirksam kritische Fragen zum Thema Atomwaffenverbot zu stellen - vor allem seit dem Beschluss des rheinland-pfälzischen Landtags...

  • 21. Sep 2019

    „Frieden schaffen ohne Waffen“

    Ulli-Thiel-Friedenspreis für Schulen in Baden-Württemberg wird erstmals ausgelobt

  • 20. Sep 2019

    Aufruf zum Klimastreik am 20.09./Fact-sheet zu "Krieg und Umwelt"

    pax christi ruft mit „Churches for Future“ zu Solidarität und zum Mitmachen auf/Erstes pax christi-fact sheet zu aktuellen Friedensthemen erschienen: Klima und Umwelt als Auslöser und Opfer von Konflikten

  • 18. Sep 2019

    Kooperation statt Konfrontation mit Russland

    Herzliche Einladung zu einer Veranstaltung mit dem Genfer Journalisten Andreas Zumach (Foto) für den kommenden Mittwoch ins Freiburger Vorderhaus/Kultur in der Fabrik.

  • 10. Sep 2019

    Kundgebung zum Antikriegstag in Freiburg

    Es sprachen u.a. Jürgen Grässlin von der DFG-VK sowie Werner Siebler vom DGB Stadtverband; Lieder kamen vom Liedermacher Wolfgang Gerbig (Woger) aus Staufen.

  • 12. Aug 2019

    Miteinander für die Schöpfung

    Badische Landeskirche und Erzdiözese Freiburg wollen „klimaneutrale Kirche“ werden

  • 30. Jul 2019

    Neue Publikation: SDGs - globale Ziele, unterschiedliche Perspektiven?!

    Dokumentation unserer Fachtagung mit Expert*innen aus drei Bereichen: Friedensbildung - Globales Lernen - Bildung für nachhaltige Entwicklung

  • 29. Jul 2019

    Freiburger Vorstandsteam dankt ehemaliger Bundesvorsitzenden

    Als Dank für ihr langjähriges Engagement als Bundesvorsitzende hat das diözesane Vorstandsteam Wiltrud Rösch-Metzler nach Bühl und Achern eingeladen. Stationen dieses Dankeschön - Tages am 27. Juli waren die Ulrika-Nisch Kapelle und das Friedenskreuz in Bühl sowie die ehemalige Heilanstalt Illenau in Achern.

  • 23. Jul 2019

    "Eines der besten Konzepte zur Friedenspolitik"

    Unter der Leitfrage "Sicherheit neu denken?" diskutierten am 22. Juli Dr. Gernot Erler (Staatsminister a.D., rechts sitzend) sowie Dr. Theodor Ziegler (Evangelisches Friedensforum Baden, am Pult) mit den Gästen im vollbesetzten Theatersaal der VHS Freiburg über "Russland, die baltischen Staaten und die europäische Sicherheit".

  • 19. Jul 2019

    Caritas-Präsident: „Zwei-Prozent-Ziel“ der Nato offen zur Diskussion stellen

    Der Deutsche Caritasverband mit seinem Hilfswerk Caritas international warnt vor den Auswirkungen einer weltweiten Aufrüstungsspirale.

  • 13. Jul 2019

    Proteste bei Hauptversammlung von "Heckler & Koch"

    Kritische Aktionär*innen protestieren bereits zum dritten Mal bei Hauptversammlung von H - und nutzen ihr Rederecht.

  • 12. Jul 2019

    Rote Hände an Freiburger MdBs

    Am 9. Juli wurden vor dem Freiburger Rathaus 1.201 Rote Hände gegen den Einsatz von Kindersoldaten*innen an die MdBs Tobias Pflüger (Die Linke) und Kerstin Andreae (Die Grünen), vertreten durch Chantal Kopf, übergeben.

  • 08. Jul 2019

    Mit "Bombenballett" gegen Atomwaffen in Büchel

    Auch mehrere Mitglieder von pax christi Freiburg haben am Kirchlichen Aktionstag gegen Atomwaffen am 7. Juli in Büchel teilgenommen.

  • 19. Jun 2019

    Friede ist kein Deal!

    von Paul Schobel, Böblingen, Katholische Kirche

  •  
    » weitere Meldungen anzeigen zurück

    Aktiv

    Kontakt