Zum Inhalt [I]
Zur Navigation [N]
Kontakt [C] Aktuelles [2] Suchfunktion [4]
Die Preisträger_innen 2022.jpg

pax christi

menschen machen frieden - mach mit.

Unser Name ist Programm: der Friede Christi. 

pax christi ist eine ökumenische Friedensbewegung in der katholischen Kirche. Sie verbindet Gebet und Aktion und arbeitet in der Tradition der Friedenslehre des II. Vatikanischen Konzils. 

Der pax christi Deutsche Sektion e.V. ist Mitglied des weltweiten Friedensnetzes Pax Christi International.

Entstanden ist die pax christi-Bewegung am Ende des II. Weltkrieges, als französische Christinnen und Christen ihren deutschen Schwestern und Brüdern zur Versöhnung die Hand reichten. 

» Alle Informationen zur Deutschen Sektion von pax christi

Karlsruhe: Verleihung des Ulli-Thiel-Friedenspreises für Schulen

06. Jul 2022

pax christi in Baden-Württemberg erstmals mit dabei.

Am 14. Juli 2022 wurde zum dritten Mal der Ulli-Thiel-Friedenspreis für Schüler:innen, Lehrer:innen und Schulen im Lichthof des Oberkirchenrates der Evangelischen Landeskirche in Baden verliehen. Erstmals unterstützt wurde der Preis von den beiden Diözesanverbänden von pax christi in Baden-Württemberg.

28 Einreichungen im Schuljahr 2021/22 zeigten ein gesteigertes Interesse der Schulen an dem Friedenspreis und gaben einen Einblick in das Friedensengagement junger Menschen in Zeiten des Ukraine-Kriegs. Die Bandbreite der Einsendungen reichte von einem Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrum über alle Schularten hinweg bis zu einer Berufsfachschule zur Ausbildung von Kinderpflegefachkräften, wodurch es der Jury nicht leicht gemacht wurde, die Preisträger:innen auszuwählen. Ausgezeichnet wurden schließlich 5 Einzel- und Gruppenarbeiten aus Bretten, Friedrichshafen, Offenburg, Pforzheim und Ulm.

Die Laudatio hielt die neue badische Landesbischöfin Dr. Heike Springhart.

Mehr zur Preisverleihung entnehmen Sie bitte der beigefügten Pressemitteilung!


 

Dateien zum Download

Dateien zum Download