Zum Inhalt [I]
Zur Navigation [N]
Kontakt [C] Aktuelles [2] Suchfunktion [4]
logo-orl-.jpg

pax christi

menschen machen frieden - mach mit.

Unser Name ist Programm: der Friede Christi. 

pax christi ist eine ökumenische Friedensbewegung in der katholischen Kirche. Sie verbindet Gebet und Aktion und arbeitet in der Tradition der Friedenslehre des II. Vatikanischen Konzils. 

Der pax christi Deutsche Sektion e.V. ist Mitglied des weltweiten Friedensnetzes Pax Christi International.

Entstanden ist die pax christi-Bewegung am Ende des II. Weltkrieges, als französische Christinnen und Christen ihren deutschen Schwestern und Brüdern zur Versöhnung die Hand reichten. 

» Alle Informationen zur Deutschen Sektion von pax christi

"Konflikte verstehen - Friedliche Gesellschaften gemeinsam gestalten"

02. Mrz 2018

Workshops von Ohne Rüstung Leben (ORL) u.a. in Freiburg und Heidelberg

Ohne Rüstung Leben (ORL) bietet Interessierten einen Workshop zu folgenden Fragen an:
- Welche Ursachen und Hintergründe haben Konflikte? 
- Wie kann ein konstruktiver Umgang mit gewaltsamen Konflikten aussehen? 
- Was braucht es eigentlich, um Frieden in den Gesellschaften von morgen zu fördern? 
Teilnehmende vertiefen ihre Kenntnisse über Konflikte und Friedensförderung. Anhand von Fallbeispielen lernen sie unterschiedliche Konfliktkontexte kennen und globale Zusammenhänge verstehen. Sie diskutieren Rahmenbedingungen für friedliches Zusammenleben und leiten Handlungsoptionen für ihr Engagement bzw. ihre Informations- und Bildungsarbeit ab.
Die eintägigen, voneinander unabhängigen Workshops finden in Stuttgart (18. Mai 2018), Tübingen (22. Juni 2018), Heidelberg (23. Juni 2018) und Freiburg (30. Juni 2018) statt. 
Alle wichtigen Informationen im Einladungsflyer (PDF-Download; siehe Anhang) und unter 
www.ohne-ruestung-leben.de/weiterbilden/workshop-konflikte-verstehen.html 

 

Aktiv