Zum Inhalt [I]
Zur Navigation [N]
Kontakt [C] Aktuelles [2] Suchfunktion [4]
220px-Logo_fessenheimstop.jpg

pax christi

menschen machen frieden - mach mit.

Unser Name ist Programm: der Friede Christi. 

pax christi ist eine ökumenische Friedensbewegung in der katholischen Kirche. Sie verbindet Gebet und Aktion und arbeitet in der Tradition der Friedenslehre des II. Vatikanischen Konzils. 

Der pax christi Deutsche Sektion e.V. ist Mitglied des weltweiten Friedensnetzes Pax Christi International.

Entstanden ist die pax christi-Bewegung am Ende des II. Weltkrieges, als französische Christinnen und Christen ihren deutschen Schwestern und Brüdern zur Versöhnung die Hand reichten. 

» Alle Informationen zur Deutschen Sektion von pax christi

Den Worten Taten folgen lassen

30. Nov 2018

Der Diözesanverband drängt auf unverzügliche Schließung des AKWs im elsässischen Fessenheim

Der Diözesanverband der katholischen Friedensbewegung pax christi begrüßt die Ankündigung des französischen Präsidenten Emmanuel Macron, das AKW Fessenheim 2020 endgültig vom Netz zu nehmen. pax christi fordert von den Betreibern, dieser Ankündigung nun endlich auch Taten folgen zu lassen, und das AKW Fessenheim unverzüglich zu schließen. 

Die vollständige Erklärung sowie eine Einladung zur 400. Mahnwache in Breisach finden Sie im Downloadbereich.