Zum Inhalt [I]
Zur Navigation [N]
Kontakt [C] Aktuelles [2] Suchfunktion [4]
Ein verborgenes Leben.jpg

pax christi

menschen machen frieden - mach mit.

Unser Name ist Programm: der Friede Christi. 

pax christi ist eine ökumenische Friedensbewegung in der katholischen Kirche. Sie verbindet Gebet und Aktion und arbeitet in der Tradition der Friedenslehre des II. Vatikanischen Konzils. 

Der pax christi Deutsche Sektion e.V. ist Mitglied des weltweiten Friedensnetzes Pax Christi International.

Entstanden ist die pax christi-Bewegung am Ende des II. Weltkrieges, als französische Christinnen und Christen ihren deutschen Schwestern und Brüdern zur Versöhnung die Hand reichten. 

» Alle Informationen zur Deutschen Sektion von pax christi

Pforzheim: „Ein verborgenes Leben“

19. Feb 2020 – 18:00 Uhr  bis 19. Feb 2020 – 21:00 Uhr , Schloßberg 20, 75175 Pforzheim

Das Kommunale Kino Pforzheim zeigt in Kooperation mit der pax christi-Gruppe Pforzheim den Film über das Leben des Kriegsdienstverweigerers Franz Jägerstätter

Der Film von Terrence Malick erzählt die Geschichte von Franz Jägerstätter (*1907). Dieser österreichische Bauer weigert sich standhaft, im zweiten Weltkrieg für die Wehrmacht zu kämpfen. Er ist davon überzeugt, seinem Gewissen folgen zu müssen, selbst im Angesicht der drohenden Hinrichtung. “ Keiner irdischen Macht steht es zu, die Gewissen zu knechten. Gottes Recht bricht Menschenrecht.“ Getragen wird er von einem tiefen Glauben und einer unerschütterlichen Liebe zu seiner Frau Fani und seinen drei Töchtern. Als Kriegsdienstverweigerer  wird er wegen „Wehrkraftzersetzung“ zum Tode verurteilt und 1943 hingerichtet . 2007 wurde Franz Jägerstätter seliggesprochen.
Bereits am 02. Feb 2020 von11:00 Uhr – 15:00 Uhr wird es im Kino "atelier am bollwerk", Hohe Straße 26, Stuttgart eine Filmmatinée zu "Ein verborgenes Leben" geben.
Weitere Infos unter
https://www.rottenburg-stuttgart.paxchristi.de


 

Aktiv

Zeiten

  • Von:
    19. Feb 2020 – 18:00 Uhr
  • Bis:
    19. Feb 2020 – 21:00 Uhr

Adresse

  • Schloßberg 20, 75175 Pforzheim